Neuheiten

In der Ausstellung werden laufend neue Produkte ausgestellt. Diese stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor:

 

04.08.2017

Der Reisefreudige Avantgarde DS

Der Avantgarde DS zeichnet sich neben seiner Leichtigkeit durch ein extrem geringes Faltmass von 27 Zentimetern aus. Gleichzeitig bietet er aktiven Rollstuhlfahrern eine hohe Stabilität und eine Vielzahl an Möglichkeiten. Mit seiner kompakten Bauweise und der integrierten Beinstütze hat der Avantgarde DS das geringste Eigengewicht innerhalb der Avantgarde Baureihe.

Otto Bock Suisse AG, Luzern


07.07.2017

Komfortables Fahren mit dem M3 Corpus

Der Elektrorollstuhl M3 Corpus bietet eine einzigartige Kombination aus Fahrgestell und Sitz. Er folgt der natürlichen Bewegung Ihres Körpers und gibt Ihnen so ein stabileres und komfortableres Fahrgefühl. Sie können damit länger sitzen, Sie erhalten längeren Zugang zu Ihrer Umgebung und können somit mehr unternehmen. 

Permobil AG, Alpnach-Dorf


07.07.2017

Gönnen Sie sich mehr Freiheit mit der Quickramp

Für einen Rollstuhlfahrer wird eine Türschwelle schnell zu einem nicht oder schwer überwindendbaren Hindernis. Ebenso geht es Menschen, die mit einer Gehhilfe oder einem Rollator unterwegs sind. Wenn es darum geht, einen vorhandenen Höhenunterschied zu überbrücken, ist die Türschwellenrampe Quickramp eine grosse Hilfe. Sie ist in unterschiedlichen Höhen erhältlich. 

Promeditec SA, Cheseaux-Lausanne

Bild fehlt


19.5.2017

Deckenlift UNILIFT UDL

Unbequemes, teilweise schmerzhaftes Umsteigen mit verschiedene Hebevorrichtungen gehören mit dem Unilift der Vergangenheit an. Verstellbare Weichen an den Deckenlaufschienen ermöglichen dem Patienten mittels Lift, in verschiedene Räume einer Etage zu gelangen. Durch den Elektroantrieb des Unilifts können sich gehbehinderte Personen ganz alleine vom Bett in das Bad oder zur Toilette bewegen.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


23.03.2017

DX2: Mobilität auch ohne Führerschein

Mit dem DX2 sicher unterwegs. Das Elektromobil ermöglicht individuelle Mobilität auch für Senioren ohne Führerschein. Der DX2 ist das Nachfolgemodell des bewährten CLASSIC. Die einfache und sichere Handhabung ermöglicht Besuche bei Freunden und Verwandten. Auf der Ladefläche werden Einkäufe transportiert. Fahrten zur Post oder Bank sind mit dem Elektro-Fahrzeug Alltag.

Kyburz Switzerland AG, Freienstein


23.03.2017

Faltrampe «Trifold»

Die kompakte, leichte, robuste und faltbare Anlegerampe. Sie ist ein mit drei Scharnieren ausgestattetes modulares Faltrampensystem für den Einsatz in Strassen- und Schienenfahrzeugen und in Gebäuden zur Überwindung von Höhenunterschieden für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

FBT Fahrzeug- und Maschinenbau AG, Thörigen


23.03.2017

SIA-Norm 500 konformer Wandspiegel Typ A 750

Der Wandspiegel Typ A 750 besteht aus einem fixen und unten überstehenden Wandspiegel mit beidseitigen Seitenteilen und Beleuchtung inklusive. Dazu der passende Seifen und/oder Desinfektionsspender als Accessoire macht Ihr Bad komplett.

Trispend AG, Amriswil


22.02.2017

Therapiestuhl Chorea-Huntington COSY CHAIR

Als zusätzliche Funktion hat die Version Chorea-Huntington die seitlich und hinten angebrachten, verstellbaren Stabilisierungsstützen. Diese verhindern selbst bei starker körperlicher Aktivität das Kippen des Cosy Chairs. Seine Liegefläche aus hochwertigem viskoseelastischem Schaum garantiert einen hohen Sitz- und Liegekomfort.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


22.02.2017

Sitz-/Liegebadewanne SWING

Eine hervorragende Alternative zu den herkömmlichen Wannensystemen. Sie ermöglicht den Zugang von der Seite und verfügt über eine elektrische Neigevorrichtung. Die Wanne bietet pflegebedürftigen Menschen Sicherheit und Komfort beim Baden und unterstützt das Personal im Pflegealltag.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


22.02.2017

Patientenlift LEXA Comfort

Die Liftserie LEXA wurde für Profis im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen entwickelt. Mit seinem patentierten Sitz-/Liegebügel nimmt sie Personen auf und bringt diese ohne Kraftaufwand in eine sitzende oder liegende Position. Insbesondere beim vorsichtigen und sicheren Aufheben einer Person vom Boden zeigt das Multitalent sein ganzes Können – so lassen Sie sich schonend und bequem auf die Toilette und in den Rollstuhl umsetzen oder in das Bett legen.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


22.02.2017

Umsetz-, Steh- und Transferhilfe BEA

Das Aufrichten und Transferieren von stehfähigen Personen zum Beispiel beim Umsetzen, für den Toilettengang oder zum Duschen, wird mit der Horcher BEA sicherer und komfortabler. Eine angenehme und für das Pflegepersonal rückenschonende Sitzposition unterstützt bei vielen täglichen Pflegevorgängen.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


22.02.2017

Gehrig Steckbeckenspüler

Das Gehrig Group Angebot an kompakten Steckbeckenspülern bietet seit vielen Jahren konkurrenzlosen Hygiene- und Reinigungsstandard und desinfiziert sämtliche Typen von Steckbecken, Bettpfannen und Urinflaschen sowie andere wiederverwendbare Produkte. Damit sind Sie sowohl als Patient wie auch als Pflegeperson hygienisch auf der sicheren Seite.

Gehrig Group AG, Glattbrugg


22.02.2017

Yoga – der leichte und faltbare Reisescooter

Ein wendiger, robuster und faltbarer Elektrorollstuhl. Der Treue Begleiter überall hin. Dazu sieht er noch gut aus! Dieses faltbare Leichtgewicht erleichtert Ihren Alltag.

Babutec GmbH, Zürich


18.1.2017

B-R Oslo Transfer vom Bett, Rollstuhl und Toilette

Der Transfer vom Bett zum Rollstuhl, vom Rollstuhl auf die Toilette oder umgekehrt belastet den Rücken von Pflegepersonen erheblich. Die Aufstehhilfe B-R Oslo bietet eine deutliche Erleichterung und eine effektive Entlastung bei der täglichen Pflege und beim Transferieren von Personen. Sie ist überall dort einsetzbar, wo Menschen mit eingeschränkter Mobilität auf Hilfe beim Transfer angewiesen sind.

Binder Rehab, Villmergen


15.2.2017

Mobilität durch innovative Technik

Össur ist ein global führendes Unternehmen in der nicht-invasiven Orthopädie, das Menschen hilft, ein Leben ohne Einschränkungen zu führen (Life Without Limitations). Im Fokus steht dabei, die Mobilität der Menschen zu verbessern – durch innovative Technologien und Lösungen für die Bereiche Prothetik, Arthrose und Verletzungen. Als anerkannter Technologiepionier investiert Össur insbesondere in die Bereiche Forschung und Produktentwicklung. Das mit internationalen Preisen ausgezeichnete Design sorgt für eine durchgängig starke Position im Markt.

Össur Schweiz AG


15.2.2017

Pflegebett Fortuna Plus

Fortuna Plus ist Pflegebett und Niedrigbett in einem: Mit einem Verstellbereich in der Höhe von 25 bis 80 cm bringt Fortuna Plus Erleichterung für die Bewohner und das Pflegepersonal. Es verfügt über 4 robuste Einzelmotoren und weitere Details, die eine optimale Liegeposition ermöglichen.  Erhältlich mit durchgehenden oder geteilten Seitengitter.

Embru-Werke AG, Rüti ZH


15.2.2017

Komfortbett Meran

Das Polsterbett Meran wirkt besonders durch sein klassisches Design. Die klare Linienführung passt zu jeder Wohnungseinrichtung. Meran ist erhältlich als Einzelbett (bis 120 cm Breite) mit hohem oder niedrigem Fussteil. Das Polsterbett Meran besteht aus einer stabilen Unterkonstruktion und ist mit hochwertigem Polsterstoff bezogen. Materialien und Verarbeitung sind solide, langlebig und strapazierfähig. Unsere Stoffe sind einlaufgeschützt, antistatisch und durch die spezielle Teflonbeschichtung auch Schmutz abweisend. Alle Polsterbezüge können komplett abgenommen und gereinigt werden.

Embru-Werke AG, Rüti ZH


18.1.2017

Notfallhebekissen Elk

Mit dem Notfallhebekissen Elk können gestürzte Personen sicher und behutsam von nur einem Helfer in eine aufrecht sitzende oder stehende Position gebracht werden. So bewältigen Sie die Notfallsituation mühelos, rückenschonend und ohne zusätzliche Hilfe.

Londero GmbH, Volketswil

 

Nach oben